Informationen zum Blended Learning-Format

ZURÜCK

 

Blended Learning (übersetzt „gemischtes Lernen“) bedeutet, dass ein Kurs in zwei Teile aufgeteilt wird.

 

1. Teil:       50% Selbststudium  = E-Learning-Kurs ONLINE in unserem Learning Management System (LMS)

2. Teil:       50% Präsenzkurs = Webinar LIVE ONLINE (oder vor Ort) mit Dozent:in 

 

E-Learning-Kurs + Präsenzkurs = Blended Learning-Format

 

 

FAQ - E-Learning-Kurs:

 

  • Wie funktioniert der E-Learning-Kurs?

Für den E-Learning-Kurs sind 50% der gesamten Kurszeit vorgesehen, die in unserem LMS bei freier Zeiteinteilung absolviert werden müssen.

Das LMS registriert Ihren Kursfortschritt und speichert diesen ab. Wird das Selbststudium unterbrochen, kann bei erneutem Einloggen direkt an den letzten Stand angeknüpft werden.

Die hinterlegten Themen sind in Kapitel unterteilt und müssen in der vorgegebenen Reihenfolge bearbeitet werden. Ein Überspringen von Themen und Kapiteln ist technisch nicht möglich.

Zusätzlich zu den durchzuarbeitenden Kapiteln sind weitere multimediale Elemente hinterlegt z. B. Links auf Filme / Interneteinträge (optional).

Nach Abschluss jedes Themas müssen jeweils 2 von 3 Fragen (Multiple Choice) korrekt beantwortet werden, um zum nächsten Thema zu gelangen. Ist dies nicht der Fall, muss das Thema wiederholt werden.

 

Bis spätestens 3 Tage vor Beginn des Präsenzkurses / Webinars sollte der E-Learning-Kurs vollständig absolviert werden.

 

 

  • Wie erhalte ich die Zugangsdaten?

Sie erhalten insgesamt 3 E-Mails. Bitte beachten Sie, dass wir von Ihnen eine persönliche E-Mail-Adresse benötigen, damit es innerhalb unseres Systems nicht zu Verwechslungen kommt.

 

1. In der ersten E-Mail erhalten Sie die Anmeldebestätigung mit den Kursinformationen und dem Termin für den Präsenzkurs / Webinar, sobald Ihre Anmeldung von uns bearbeitet wurde.

 

2. Die zweite E-Mail enthält die Zugangsdaten zu unserem Learning Management System (LMS) für den E-Learning-Kurs. Diese erhalten Sie ca. 4 Wochen vor dem Präsenzkurs / Webinar.

 

3. Die dritte E-Mail enthält die Zugangsdaten für das Webinar. Diese erhalten Sie ca. 3 Tage vor Beginn des gewählten Termins.

 

 

  • Was passiert, nachdem ich die Zugangsdaten für den E-Learning-Kurs erhalten habe?

Sie klicken in der zweiten E-Mail auf den Zugangslink, gelangen direkt in das LMS und sind sofort eingeloggt. Ab diesem Zeitpunkt können Sie Ihren E-Learning-Kurs starten. Um sich mit dem Ablauf des gesamten Blended Learning-Kurses vertraut zu machen, öffnen Sie bitte in der Übersicht den Kurs „Anleitung Blended Learning-Kurs“.

 

  • Warum funktioniert das Klicken auf den Link bei mir nicht?

Wenn sich der Link nicht öffnen lässt, liegt das in der Regel an den Einstellungen der Firewall. Falls Sie von einem Krankenhaus oder MVZ darauf zugreifen, kann nur die eigene IT-Abteilung diese Einstellungen verändern.

Alternativ können Sie folgenden Link verwenden um sich mit Ihren Zugangsdaten einzuloggen:

https://participant.easy-lms.com/gqmed/login

 Zusätzlich können Sie die E-Mail mit den Zugangsdaten an Ihre private E-Mail-Adresse weiterleiten. Dadurch können Sie von einem privaten Gerät aus den Link öffnen und auf das LMS zugreifen.

 

  • Wieviele Fortbildungspunkte erhalte ich als Ärzt:in?

In der Regel beantragen wir für Sie die CME - Punkte bei der zuständigen Ärztekammer. Sie können während des Webinars Ihre Daten zusammen mit Ihrer persönlichen EFN Nummer eintragen.

8-Std. Aktualisierungskurs als Blended Learning = 5 CME - Punkte

8-Std. Aktualisierungskurs als 100% Webinar = 8 CME - Punkte

 

  • Wie funktioniert der Präsenzkurs / das Webinar ?

Der Präsenzteil umfasst ebenfalls 50% der gesamten Kurszeit und baut auf den Inhalten des E-Learning-Kurses auf. Weitere Informationen zum Ablauf des Webinars können Sie der Seite Informationen zum Webinar entnehmen.

 

ZURÜCK